Anwälte gegenüber dem Amtsgericht | Palzer, Nowack und Molsen

Ihr Anwalt/Notar in Celle

Sie suchen einen Anwalt, der Sie präventiv, effektiv und somit kostensparend berät und Sie in Verhandlungen und vor Gericht engagiert vertritt?

Wir setzen Ihre Ansprüche mit Konsequenz und Zielstrebigkeit durch. Durch unsere Spezialisierung auf wesentliche Rechtsgebiete erhalten Sie eine kompetente Beratung und individuelle Betreuung.

Unsere Anwälte verfügen neben breit angelegten allgemeinen, auch über spezielle juristische Kenntnisse und Erfahrungen, die u.a. auch durch Fachanwaltschaften ausgewiesen sind. Flexibel und schnell auf die sich stellenden Anforderungen unserer Mandanten reagieren zu können, zeichnet unsere Kanzlei aus.

Auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen über eine umfangreiche Fach- und Allgemeinbildung und sorgen für einen problemlosen Ablauf der Mandate. Natürlich legen wir auch großen Wert auf eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung sowohl unserer Anwälte als auch unseres Personals.

Unsere Rechtsgebiete

Durch die Rechtsanwälte, die in unserer Kanzlei tätig sind, haben wir die Möglichkeit, viele Rechtsgebiete abzudecken und haben uns auf folgende spezialisiert:

Sollte Ihr Rechtsproblem nicht zu den aufgelisteten Gebieten gehören, freuen wir uns trotzdem über Ihre Anfrage und sind sicher, Ihnen auch in anderen Bereichen weiterhelfen zu können.

Kontaktieren Sie uns per Kontaktformular oder Telefon.

Recht und Urteile

Ein Service von Rechtsindex.de

Abschlagsfreie Rente mit 63 für Bestandsrentner?

03.09.2015 – Rentner, die zum Stichtag der Einführung der neuen abschlagsfreien Rente mit 63 Jahren für besonders langjährig Versicherte am 01.06.2014 bereits eine Altersrente mit Abschlägen bezogen, können nicht in die neue abschlagsfreie Rente wechseln.

Urteil: Heiztherme in der Nachbarwohnung - Mieter verlangt eigene Einrichtung

03.09.2015 – Die Heizung eines Mieters konnte nur von der Nachbarwohnung aus bedient werden. Dies hatte zur Folge, dass der Mieter Heizenergien nur erhielt, solange die Nachbarin ihre Therme auch eingeschaltet hatte. Der Mieter verlangt eine eigene Heizungseinrichtung.

Jobcenter: Direktzahlung der Wohnungsmiete an den Vermieter?

02.09.2015 – Kann der Vermieter vom Jobcenter die Miete verlangen, weil der Alg-II-Empfänger die Kosten der Unterkunft und Heizung nicht an den Vermieter weiterleitet? Mit dieser Frage hat sich das Landessozialgericht München befasst.

Dürfen NPD-Abgeordnete Asylbewerber-Einrichtungen besuchen?

02.09.2015 – Das Landesverfassungsgericht hat festgestellt, dass der Innenminister mit der Weigerung, den Abgeordneten der NPD-Landtagsfraktion den Besuch der Erstaufnahmeeinrichtung des Landes zu ermöglichen, die ihnen zustehenden Selbstinformations- und Kontrollrechte verletzt hat.

Schreiben Sie uns




Spamschutz: Geben Sie bitte erneut Ihren Vornamen ein